Turnen

Das Turnen ist ein Teilbereich des Sports. Ursprünglich (zu Jahns Zeit) eine Sammelbezeichnung für sämtliche Arten körperlicher Ertüchtigung, einschließlich etwa des Schwimmens und des Wanderns, findet der Ausdruck heute, sowohl in der wissenschaftlichen Terminologie als auch in der Alltagssprache nahezu ausschließlich noch für das Gerätturnen Verwendung. Hierzu gehören auch etwa das Trampolinturnen oder das Rhönradturnen. Der Turnlehrer wurde zum Sportlehrer, die Turnhalle zur Sporthalle, der Turnschuh zum Sportschuh. Für das organisierte Turnen in Deutschland gilt Friedrich Ludwig Jahn (1778–1852) als Begründer. Turnen entwickelt konditionelle Fähigkeiten (Fitness) und koordinative Fähigkeiten (siehe hierzu die Geschichte des Sports).

Turnen- eine Grundlage für alle Sportarten!

Komm zum TSV und mach mit! Wir fordern und fördern dich 

Yin Yoga beim TSV Uetersen
Eine Stunde für Ihr Wohlbefinden

Geschmeidige Muskeln, starke Bänder und Sehnen, Beweglichkeit und Gleichgewicht für Körper und Geist.

Jeden Montag um 20 Uhr begeistert die sympathische Yogalehrerin und Heilpraktikerin, Meike Kamin, die Teilnehmenden des Yin Yoga-Kurses.

Angenehme, ruhige Übungen sorgen dafür, dass sich Verspannungen lösen, Gelenke geschmeidiger bewegen und Energieflüsse angeregt werden.

Der Geist kommt zur Ruhe, die Beweglichkeit wird gefördert.

Das ist Yin Yoga

Es handelt es sich um einen ruhigen, eher passiven Yoga-Stil. Die einzelnen Körperstellungen (Asanas) werden zwischen 2 und 5 Minuten lang gehalten. Mit Hilfe der Schwerkraft werden das tieferliegende Bindegewebe wie auch die Muskeln, Sehnen und Bänder verstärkt und gründlich gedehnt. So wirkt Yin Yoga gegen muskuläre Verspannungen und sorgt für mehr Bewegungsfreiheit.

Entschleunigung und Kraft tanken

Darüber hinaus bringt Yin Yoga die gegensätzlichen Kräfte von Yin und Yang ins Gleichgewicht – sowohl auf körperlicher, als auch auf geistiger Ebene.

Yin Yoga ist für jeden geeignet, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Kontakt im TSV Uetersen und Anmeldung:

Silke Mohr-Glißmann

Mail: mohr-glissmann@t-online.de

Telefon: 0171-4835883