Tanzen

Die Tanzsparte wurde mit zunächst 29 Mitgliedern am 5. Februar 1981 gegründet. Dabei wurde viel Wert auf den Gesellschaftstanz und nicht auf leistungsorientierten Turniertanz gelegt. 1982 hatte die Sparte 55 Mitglieder, getanzt wurde im großen Saal des ehemaligen Tanzlokal „Tivoli“ in Uetersen. Die Mitgliederzahl stieg bis 1986 auf 78 aktive Tänzer. 1987 standen die Tänzer vor dem Problem, dass das Tivoli überraschend nicht mehr als Tanzstätte zur Verfügung stand. Ausweichsaal wurde nun „Krögers Gasthof“ in Tornesch/Ahrenlohe. Nach dem in Uetersen die kleine Stadthalle neu gebaut wurde, betrieb die Tanzsparte in der Halle ihren Sport. Zwischenzeitlich nahmen die Tänzer auch an verschiedenen Tanzturnieren fur „Freizeittänze“ teil. Bis 1990 sank die Mitgliederzahl auf 58 Aktive. Aktuell sind in der Tanzsparte 46 aktive Mitglieder.

Aktuelle News aus der Abteilung