Kategorie

Schleswig-Holstein Netz AG spendet 500 Euro

Der TSV Uetersen freut sich über eine 500 Euro Spende der Schleswig-Holstein Netz AG, einer Tochter der E.ON Hanse AG. Wie bereits auch schon im letzten Jahr unterstützt der Netzbetreiber die Jugendarbeit des Verbandes. „Kinder und Jugendliche sollten nicht aus finanziellen Gründen auf Sport verzichten müssen. Deswegen haben wir uns als regional verwurzeltes Unternehmen dazu entschlossen, den TSV Uetersen auch in diesem Jahr zu unterstützen“, erklärt Marcus Bumann, Leiter des Netzcenters in Uetersen. Der TSV hatte im Jahr 2009 erstmalig ein Spendenkonto eingerichtet. Ziel ist es, Kinder und Jugendliche, die sich den Vereinsbeitrag nicht leisten können, zu unterstützen. Die ca. 2.500 Mitglieder des TSV Uetersen beweisen sich in zehn Sparten, unter anderem in den Sportarten Fuß-, Hand-, Volley- und Basketball, sowie beim Turnen, Leichtathletik, Schwimmen, Judo, Boxen, Tanzen und Tischtennis. [Link E.ON]

PDF24    Sende Artikel als PDF   

Comments are closed.