Kategorie

Delegiertenversammlung des TSV

Am 19. Mai fand um 19.30 Uhr in der Kleinen Stadthalle, Uetersen die diesjährige Delegiertenversammlung des TSV Uetersen statt. Die Delegierten folgten der Einladung des Vorstandes um die Tagesordnungspunkte zu besprechen und abzustimmen. Unsere Bürgervorsteherin Fr. Baumann richtete ebenfalls ihre Grußworte an die geladenen Gäste und lobte den TSV für seine Vereinsarbeit.

Dieter Unruh und Berndt Freundt ehrten dann die langjährigen Vereinsmitglieder und überreichte ihnen Urkunde und für besonders lange Mitgliedschaften zusätzlich ein Präsent. Die Vereinsführung begann mit einem Bericht zum vergangen Jahr und hob deutlich hervor das die sportliche und wirtschaftliche Situation des Vereins auf einer soliden Basis stehe.

Dies war, so Bernd Freundt, ein langer und harter Weg um wieder in „sicheres Fahrwasser“ zu kommen. Die Vereinsführung und die Kassenführung wurde einstimmig für seine Arbeit im Jahr 2009 entlastet. Bei dem Tagesordnungspunkt des Haushaltes gab es nach einiger Diskussion ebenfalls die mehrheitliche Zustimmung durch die Delegierte. Zur Wahl standen der 1. und 2. Vorsitzenden des TSVUetersen, wobei beide Amtsinhaber wiedergewählt wurden. Bernd Freundt als 1. Vorsitzender und Holger Holtorf als 2. Vorsitzender vertreten die Vereinsinteressen für weitere 3 Jahre. Ebenso wurde der Ersatzkassenprüfer und die 3 Ehrenratsmitglieder durch Wiederwahl in ihrem Amt bestätigt.

PDF24    Sende Artikel als PDF   

Comments are closed.